Zum Inhalt springen
Startseite » Aktuelles » Jetzt hier. – kultur.lokal.fuerth.

Jetzt hier. – kultur.lokal.fuerth.

Offenes Atelier – vom 31. März bis 13. April 2022

In der ehemaligen Tourist-Information am Bahnhofplatz 2 in Fürth.
Öffnungszeiten des temporären Kreativlabors:

Di-Fr 14-18 Uhr
So 10-14 Uhr

Finissage: Dienstag, 12. April 2022 ab 17 Uhr

Yvonne Germann malt Naturbilder bei kultur.lokal.fuerth.

Kommt herein. Mit mir ins Gespräch. Schaut mir über die Schulter.

Kultur.lokal.fürth das vom Kulturamt und Wirtschaftsreferat der Stadt Fürth initiierte Modellprojekt geht dieses Jahr bereits in die zweite Runde und belebt die Fürther Innenstadt mit Kunst und Kultur. Im diesmaligen Projektzeitraum findet die Zwischennutzung leerstehender Räume in der ehemaligen Tourist-Information am Bahnhofplatz 2 statt. Im zweiwöchigen Turnus wechseln sich hier die teilnehmenden Künstler:innen ab und bespielen den verwaisten Ort. Ich selbst werde in den ersten beiden Aprilwochen dort einziehen und in einer prozesshaften Ausstellung vor Ort arbeiten und verschiedene Arbeiten von mir zeigen.

Als ehemalige Grützke-Studentin an der AdBK in Nürnberg waren meine früheren Arbeiten vor allem dem Mensch sein gewidmet. In neueren Bildern dominiert nun das Thema Natur.

In Naturräumen Erlebtes, oder Wahr-genommenes, wird dabei mit Acryl- und Ölfarben auf die Leinwand transformiert. Mitunter entstehen aber auch Sehnsuchtsorte, die im malerischen Prozess auch von meiner eigenen Stimmung beeinflusst werden. Die Vielfältigkeit und Erkundung der Natur sind für mich elementares Lebenselexier und Inspirationsquelle zugleich. Jetzt hier – formuliert doppeldeutig das Ankommen im gegenwärtigen Moment, das ich vor allem in Naturräumen und im kreativen Flow empfinde und das räumliche Verorten bei kultur.lokal.fürth. Dort zeige ich frühere und neue Arbeiten, während parallel dazu im Projektzeitraum vor Ort weitere neue entstehen.

Eine wachsende Ausstellung, die mit einer Finissage und einem kleinen Umtrunk am
12. April um 17 Uhr abschließt.

Weitere Infos zum Programm und der teilnehmenden Künstler findet ihr unter: kultur.lokal.fuerth oder hier senf.xyz/locations/kultur-lokal-fuerth. 

Mein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an alle Projektbeteiligten für diese großARTige Möglichkeit sichtbar zu werden. Auch die Vorbereitung der Wände und des Lichtes stimmen mich voller Vorfreude auf die Zeit in  diesen überraschend tollen Räumen.

Malerin Yvonne Germann live im Prozess
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner